|

Wer wir sind

TWENTYSIX – Der Self-Publishing-Verlag ist eine Kooperation zwischen der Verlagsgruppe Random House, der in Deutschland führenden Publikumsverlagsgruppe, und BoD – Books on Demand, dem europäischen Marktführer im Self-Publishing.

Der Markenname TWENTYSIX spielt auf die 26 Buchstaben des Alphabets an, aus denen Autoren ihre Erfolgsgeschichten entstehen lassen.

Bei TWENTYSIX stehen Ihnen drei Leistungspakete zur Auswahl, um Ihr Buch als E-Book und/oder in gedruckter Form zu veröffentlichen. Sämtliche Titel werden über das Barsortiment gelistet und sind flächendeckend in allen relevanten Online-Shops sowie im stationären Buchhandel erhältlich. Auf Wunsch erfolgt auch ein internationaler Vertrieb.

TWENTYSIX-Autoren haben die Chance, von Verlagen der Verlagsgruppe Random House entdeckt zu werden. Die zuständigen Lektoren verfolgen regelmäßig aktuelle Entwicklungen und prüfen Neuerscheinungen auf TWENTYSIX, um potenzielle neue Autoren zu entdecken und direkt anzusprechen. Zusätzlich nominiert eine Jury aus Lektoren und Marketing- sowie Vertriebsexperten der Verlagsgruppe Random House und von BoD regelmäßig TWENTYSIX-Autoren für exklusive Verlagsservices. Die kostenlosen Angebote umfassen Autoren-Coachings, die Produktion von Buchtrailern sowie weitere Werbemaßnahmen. Ziel ist es, aufstrebende Autoren zu fördern und bei der Buchvermarktung zu unterstützen.

Im Anschluss an die Startphase von TWENTYSIX folgt die Einführung weiterer Services, die Autoren bei der Erstellung, Gestaltung und Vermarktung ihrer Titel helfen sollen.

Bei Fragen jeglicher Art freut sich unser kompetenter TWENTYSIX-Kundenservice, Ihnen weiterhelfen zu können.

TWENTYSIX: Random House und BoD

my26-Login