Wo die Liebe herkommt

Wo die Liebe herkommt

Alles über die Liebe

Gerrit Demetrio

ePUB

154,8 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740715052

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 31.08.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
14,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Über die Liebe wird, besonders von der Jugend in vielen, kann man sagen, huldvollen Liedern ausgiebig und hingebungsvoll gesungen. Man weiss irgendwie über das schönste Gefühl Bescheid, ohne explizit zu wissen, was Liebe eigentlich ist.
Ich weiss in meinem turbulenten Leben, dass man über Liebe wissen muss, um erfüllt lieben zu können. Die sich darstellende Liebe, besonders in Liebeslieder gesungen, ist das, was man hinlänglich über Liebe weiss, wobei die zum Teil fatalen Verirrungen in der Sexwelle hoffenltich Rätsel aufgeben, die dieses Buch versucht zu entschlüsseln. Sicherlich nimmt dieser geschlechtspartnerschaftliche Teil der Liebe, den effizientesten Teil der Liebe ein, was jeder Mensch, in seinem Glückseligkeitssuchen anstrebt.
Immerhin spricht Jesus von der Nächstenliebe, was Aufschluss darüber geben sollte, dass es noch andere Arten von Liebe geben muss, als nur die in den Liebesliedern besungene Liebe eines Liebespaares. Wie ist es mit dem Jungen, der seinen Teddybär liebt und das Mädchen seine struppige Puppe. Demnach sind auch Dinge liebesfähig, sowie man weiss, dass es gefühlvolle Naturliebhaber gibt, die ausgiebig Tiere und Pflanzen innig lieben. Ich selbst habe in meiner Jungend schon ein Lied einer Sängerin vernommen, die von ihrem Freund, einem sagenumwobenen Baum sang.
Religionen sind heute, in unserer überhitzten Zeit umstritten, sodass sich die Liebe zu Gott klärend anbietet. Allem voran weiss ich aus vielen Erfahrungen und meinem Lebensdurst, resultierend aus unzähligen Recherchen, dass die Eigenliebe, im Gegensatz zur egoistischen, verheerenden Selbstliebe, Grundvoraussetzung für funktionierende, erfüllende Liebesfähigkeit ist.
Aus allem Gesagtem ergibt sich suggestiv, dass die Liebe vielfältig ist und nur so inspirativ in sich erfüllend funktionieren kann, wobei der Volksmund, mit dem Herzen zu lieben, im Mittelpunkt steht.
Dies alles ist es, was dieses Buch zu beschreiben versucht mit den besten Wünschen des Autors, versiert zu werden, besonders in der partnerschaftlichen Liebe, um erfolgreich zu lieben, denn die Liebe ist die göttliche Motivation für das Leben, was auch immer das heissen mag. Das Buch gipfelt in Erklärungen der Sexualität, als das Schönste im Leben, was grade in unserer Zeit so missverstanden wird.
Gerrit Demetrio

Gerrit Demetrio

Gerrit Demetrio hat bisher 16 Bücher geschrieben. 2 Weitere sind in Vorbereitung. Ferner beschäftigt sich der Autor mit Musik und ist mit Kompositionen beschäftigt, zu denen er auch die notwendigen Texte schreibt. In vergangener Zeit hat er wesentliche Erfolge in der Musikscene als Peter Sanders beschrieben. Das Leben von Gerrit Demetrio war geprägt von unzähligen Recherchen, die er akribisch betrieben um möglichst alle Fragen des Lebens zu beantworten.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.