Webfehler und Blattgeflüster

Webfehler und Blattgeflüster

Gedichte

Gustav Tilmann

ePUB

148,4 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740739652

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 02.03.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Lyrik

Dem Wortgebilde
einen Auftritt gewähren
auch für den Fall,
dass der Dichter
nicht erreichbar wäre,
um es zu erklären.

Gedichte schreiben ist abenteuerlich und spannend.
Es präzisiert das Gefühl für das, was sich der Sprache entzieht.
Gustav Tilmann

Gustav Tilmann

Gustav Tilmann, geb.31. Mai 1941, freischaffender Künstler und Autor, lebt mit seiner Familie in Bremen. Nach Kunst-und Lehrerstudium unterrichtete er an der Fachoberschule für Gestaltung, der heutigen Wilhelm-Wagenfeld-Schule. Ab 1993 war er als künstlerischer Leiter im Bereich bildende Kunst in der Kulturwerkstatt Westend, Bremen, tätig. Neben Ausstellungen im In-und Ausland war er an diversen künstlerischen Architekturprojekten vor allem in Bremer Krankenhäusern tätig.
Seit einigen Jahren schreibt er Romane, Novellen, Kurzgeschichten und Gedichte.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.