Verbunden durch Blut

Verbunden durch Blut

Bestseller

Das Erwachen des Feuers

Lena Lach

ePUB

853,6 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740709198

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 13.06.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
1,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Fellis Richter wächst als einziges Kind eines renommierten Anwalts und einer Ärztin auf. Auf den ersten Blick erscheint ihr Leben normal. Doch tief in ihrem Inneren spürt die 18-Jährige, dass sie anders als ihre Klassenkammeraden ist: seltsame Träume suchen sie nachts heim und Kerzen entzünden sich wie von selbst. Als eines Abends ein unbekannter junger Mann namens Andrè auftaucht, steht ihre Welt plötzlich Kopf. Dieser behauptet nicht nur ihr Bruder zu sein, sondern konfrontiert sie mit ihrer magischen Herkunft. Die ungläubige Fellis taucht in eine ihr fremde und zugleich gefährliche Welt ein, in der Hexen und Vampire erbitterte Todfeinde sind. Ein Messerangriff führt ihr vor Augen, dass ihr Leben tatsächlich in Gefahr ist. Wie gut, dass es den geheimnisvollen und gutaussehenden Shane gibt, der immer zur rechten Zeit erscheint, um ihr das Leben zu retten
Lena Lach

Lena Lach

Mächtige Zaubersprüche, außergewöhnliche Fabelwesen und verborgene Rituale, aber auch die Idee der ewigen Liebe; Geschichten rund um die Magie begeistern seit jeher Lena Lach, die am 19. Juli 1985 in der niedersächsischen Hauptstadt das Licht der Welt erblickte. Als gelernte Physiotherapeutin hat sie täglich Kontakt mit Menschen, die Lena in den Sitzungen auch ihre Lebensgeschichten und Träume anvertrauen. Dabei hat eine ganz besondere Erzählung die heute 31-Jährige inspiriert und ihr den Mut gegeben, ihren eigenen Kindheitstraum zu verwirklichen. Das Ergebnis ist dieser Fantasy-Roman, der den Leser mit an einen magischen Ort nimmt, an dem Intrigen und Machtkämpfe auf der Tagesordnung stehen. Doch ganz im Verborgenen ist auch die Liebe zweier Menschen, die nicht unterschiedlicher hätten sein können

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.