Süchtig nach Rausch

Süchtig nach Rausch

Bestseller

Roman

Maja Malu

ePUB

326,5 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740758844

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 30.06.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Er war ein Teufel, der Alkohol. Beständig lockte er mich tiefer in seine Hölle. Mittags wusste ich nicht mehr, was ich am Morgen getan hatte. Schon am Abend formte sich der zu Ende gehende Tag zu einem undefinierbaren Klumpen banger Vergangenheit.
(Romanauszug)

Authentisch und schonungslos zeigt Maja Malu den Teufelskreis der Alkohol- und Drogensucht auf.
Mit Hilfe ihrer großen Liebe, dem heroinabhängigen Jascha, gelang Hannah Berger als junge Frau der Ausstieg aus der Sucht. Inzwischen ist sie seit Jahren fest in Job und Leben verankert. Infolge einer Narkose wird tief in ihr eine unstillbare Gier nach Rausch geweckt. Sie weiß, sie muss sich erneut ihrer Vergangenheit stellen.
Der Roman erzählt auf zwei Ebenen Erlebnisse aus Hannah Bergers Vergangenheit und Gegenwart. Dabei erzeugt der atemlos dichte Text mit seiner Wucht eine starke poetische Kraft.
Maja Malu

Maja Malu

Maja Malu ist ein Pseudonym. Unter ihrem richtigen Namen hat die Autorin in den letzten Jahren sehr erfolgreich vier Kriminalromane und zahlreiche Kurzgeschichten veröffentlicht. Bislang hat sie weit über hundert Lese-Events veranstaltet. Sie ist Mitglied im Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller und in der Autorengruppe SYNDIKAT.

Weitere Informationen: www.majamalu.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.