Indian Cowboy
Bestseller

Indian Cowboy

Ungebrochen

Brita Rose Billert

Band 6 von 6 in dieser Reihe

ePUB

561,5 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740740665

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 20.03.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Ryan Black Hawk landet nach der Schlägerei beim Rodeo im Gefängnis. Während die betrunkenen Weißen am Tag darauf entlassen werden, verhört man die jungen Lakota, Bruce und Joe. Zwei Tage später führt man Ryan in das Verhörzimmer. Doch seit diesem Tag ist er spurlos verschwunden.
Baxter und Shayla setzen alles in Bewegung, um Ryan zu finden. Baxter entfacht, mit der Hilfe der Journalistin Dana Cole, einen öffentlichen Sturm durch Presseartikel. Shayla ruft in ihrer Not den Anwalt Theo McAllice, ihren Onkel, zu Hilfe.
Der Indian Cowboy wird gedemütigt, misshandelt und erpresst. Doch er bleibt ungebrochen.
Als Ryan tatsächlich lebend befreit wird und alles unter einem Tuch der Verschwiegenheit verschwindet, kämpft Ryan mit sich selbst und findet nur schwer wieder zurück in sein Leben auf der Ranch.
Schließlich erobern die ersten Touristen die Ranch...

Magazin für Amerikanistik
"Indian Cowboy hat alle Zutaten für einen ungewöhnlichen, packenden Thriller. Romantik und Gewalt, Liebe und Tod, Triumph und Tragödie liegen eng beieinander. Das macht den Spannungsbogen dieser Geschichte aus. "

Lovelybooks
"Rasante Reihe mit Tiefe, vital und plastisch sowie sehr authentisch. Man gerät sehr schnell in den Lesesog."
Brita Rose Billert

Brita Rose Billert

Brita Rose Billert wurde 1966 in Erfurt geboren und ist Fachschwester für Intensivmedizin und Beatmung, ein Umstand, der auch in ihren Romanen fachkundig zur Geltung kommt. Ihre knappe Freizeit verbringt sie mit ihrem Pferd beim Westernreiten durch das Kyffhäuserland in Thüringen. Sie hat durch ihre Reisen in die USA viele Freundschaften mit Native Indians in Utha, South Dakota und British Columbia geschlossen. Diese Tatsache, die Liebe zu den Pferden und ihrem Job inspirieren sie zum Schreiben. Zwölf Romane sind bereits publiziert.
Autorenhomepage: www.brita-rose.de

Website: www.brita-rose.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.