Flatrate zu Jesus

Flatrate zu Jesus

Im Schatten des Alltags unterwegs im WWW des Glaubens auf der Suche nach unseren christlichen Wurzeln und Werten

Barbara Herrmann

ePUB

243,0 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740706388

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 04.11.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
1,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
In ihrem Buch beschäftigt sich die Autorin mit der Suche vieler Menschen nach ihren Wurzeln und nach christlichen Werten wie menschliche Wärme, Zuspruch, Verständnis, Hoffnung und Nächstenliebe. Auffallend ist, dass immer dann verstärkt eine Rückbesinnung auf solche Werte erfolgt, wenn in unserer Gesellschaft einschneidende Veränderungen gegeben sind - so auch in der heutigen Zeit. Menschen wollen sich wieder verstärkt an Werten festhalten können und suchen sich daher verschiedene Haltestangen, auch im Glauben. Dabei fällt es nicht jedermann leicht und viele haben keine Erfahrung im Umgang mit dem Glauben. Sie sehen ein Knäuel und suchen den Anfang des Fadens.
Unsere Verhaltensweisen sind jedoch nicht mehr so wie vor fünfzig Jahren und unser Alltag gestaltet sich auch völlig anders. Deshalb müssen wir andere, moderne Wege gehen auf unserer Suche nach unseren christlichen Wurzeln und Werten - und in der Kommunikation mit Jesus. Dabei sollte der Zugang zum Glauben in unserer Gesellschaft fortschrittlich und alltagstauglich sein. Ganz modern gedacht hätten wir gerne eine Flatrate, eine stets offene Standleitung, die wir mit einem monatlich festen Betrag bestellen und die uns dann, wann immer wir wollen, rund um die Uhr zur Verfügung steht. So etwas ganz Bequemes, wie wir das inzwischen vom Internet gewohnt sind, eine offene Leitung, die es uns jederzeit ermöglicht, aktiv zu werden, wo wir zu jedem Zeitpunkt sagen können, was wir denken, wo wir fragen, wenn wir unsicher sind, wo wir bitten, wenn wir Hilfe und Beistand brauchen, und wo wir manchmal auch "Danke" sagen können.
Dieses Buch ist ein Router für die Flatrate zu Jesus. Surfen müssen wir allerdings alleine.
Barbara Herrmann

Barbara Herrmann

Barbara Herrmann ist in Karlsruhe geboren und in Kraichtal-Oberöwisheim aufgewachsen. Ihre Liebe zu Büchern und zum Schreiben begleitete sie während ihres ganzen Berufslebens als Kauffrau. Nach ihrem Eintritt in den Ruhestand sind mehrere Bücher (Romane, Reiseberichte, humorvolles Mundart-Wörterbuch) von ihr erschienen. Heute lebt die Mutter zweier Söhne mit ihrer Familie in Berlin.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.