Mythos: Feen und Elfen - Gibt es sie wirklich?
Bestseller

Mythos: Feen und Elfen - Gibt es sie wirklich?

Eine literarische Suche nach dem Ursprung der Sagengestalten in den alten Überlieferungen aus dem keltischen Raum

Daniela Mattes

ePUB

11,2 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740756970

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 08.01.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Wir alle kennen Geschichten über Feen und Elfen. Alles nur wunderschöne Märchen - oder doch nicht? Auf der Suche in alten Sagen, Märchen und Überlieferungen lässt sich eine Vielzahl interessanter Anhaltspunkte dafür finden, dass es diese Wesen tatsächlich gibt oder gegeben hat. Doch was sind sie eigentlich? Berichte über Feen gibt es in praktisch allen Kulturen auf der ganzen Welt. Mit den Informationen darüber könnte man gleich mehrere Bücher füllen ... dieses Werk beschränkt sich bei seiner Suche nach einer Antwort auf Dokumente und Berichte aus dem keltischen Raum, dem "Ursprung" der Elfen.
Daniela Mattes

Daniela Mattes

Daniela Mattes, geb. 1970, Diplom-Verwaltungswirtin (FH) hat ihre schriftstellerische Laufbahn 2005 mit einem Kinderbuch begonnen. Seither ist sie jedoch in jedem Genre vertreten und hat in verschiedenen Verlagen Kinderbücher, Fantasybücher, historische Romane, esoterische Bücher und Wahrsagekarten veröffentlicht. Mit zwei Autorenkolleginnen hat sie lange Zeit die Kolumne "Federlesen" geschrieben, die zunächst in der Tageszeitung, dann als Printausgabe veröffentlicht wurde. Für den Ancient Mail Verlag hat sie bereits einige Bücher ins Deutsche übersetzt. Daniela Mattes beschäftigt sich seit dem 14. Lebensjahr mit Astrologie und hat einen Abschluss in Astrologischer Psychologie (SGD). Außerdem interessiert sie sich für Wahrsagen und Steinheilkunde sowie alte Kulturen und ungelöste Rätsel. Mit Remo Kelm zusammen hat sie verschiedene Blogs geführt zu den Themen Esoterik, Literatur, MMA und Wilder Westen - letzterer gipfelte in einem historischen Buch und wurde daraufhin im Internet stillgelegt. Mit ihm zusammen hat sie 2017 auch das erste Buch über mysteriöse Fälle veröffentlicht. Mehr Informationen zu ihrer Person sind auf ihrer Webseite ersichtlich: www.daniela-mattes.de / www.daniela-mattes.com

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.