Mia und die Pflegefamilie

Mia und die Pflegefamilie

Bestseller
Lilly Fröhlich

Band 5 von 7 in dieser Reihe

Paperback

220 Seiten

ISBN-13: 9783740745974

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 30.07.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Mias Tante Anna überrascht Mia, als sie erzählt, dass sie eine "Bereitschafts"-Pflegemutter ist. Mia wusste gar nicht, dass es "Notfall"-Familien für Kinder gibt, deren Eltern sich nicht um ihre Kinder kümmern können. Als sie dann ihren langjährigen Freund Lucas mit einer fremden Frau sieht, stellt sich heraus, dass das seine leibliche Mutter ist. Warum lebt er in einer Pflegefamilie und was bedeutet das überhaupt? Warum hat er so ein großes Geheimnis daraus gemacht? Lucas vertraut sich schließlich seinen Freunden an und erzählt, dass seine Mutter nie in der Lage war, ihn zu versorgen.
Aber auch Michael hat ein Problem: Lennard, Boris und Hannes mobben ihn. Sie verfolgen und verprügeln ihn, zerstören seine Sachen und quälen ihn, weil er dick und unsportlich ist. Als Mia, Emma und die Zwillinge davon Wind bekommen, machen sie sich stark für Michael und holen ihren Klassenlehrer Herrn Knabe ins Boot. Dieser fackelt nicht lange und holt sich Experten in die Schule, die das Mobbing an der Schule stoppen sollen. Nach einem weiteren Vorfall setzt sich der Schülerrat schließlich für eine Anti-Mobbing-Initiative ein. Bekommt die Schule das Mobbingproblem in den Griff?
Lilly Fröhlich

Lilly Fröhlich

Sobald Lilly Fröhlich das Schreiben und Lesen gelernt hatte, gab es kein Halten mehr. Nahezu jedes Buch wurde verschlungen, und bereits in der dritten Klasse schrieb sie ihr erstes Kinderbuch. Jahrzehntelang schrieb sie für die Schublade, bis sie sich mit ihrem ersten Kinderbuch an die Öffentlichkeit wagte. Viele, viele literarische Schätze schlummern noch in ihrem Schreibtisch. Die nächsten Bücher dürfen also mit Spannung erwartet werden.

Mehr erfährst du auf www.lilly-froehlich.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.