Meine Elsbeth

Meine Elsbeth

Eine hübsche, leicht zu häkelnde, kleine Gefährtin, mit vielen bunten Ideen für ihren Kleiderschrank

Malaika (Miss Mapl) Plueckthun

Band 1 von 1 in dieser Reihe

Sachbücher & Ratgeber

ePUB

6,4 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783740773618

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 19.12.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Meine Häkelpuppe Elsbeth hat eine angenehme Größe von etwa 19cm. Sie ist weich und einfach herzustellen. Das Besondere an ihr ist, dass sie fast ohne das lästige Vernähen von Einzelfäden gehäkelt wird. Optimal für Häkelfreunde, die das zeitaufwendige Vernähen nicht mögen, oder Probleme mit Kopf an Körper nähen haben. Dies fällt hier komplett weg. Wer also eine hübsche, einfach anzufertigende und doch sehr persönliche Puppe sucht, ist hier richtig. Nebenbei bemerkt, Elsbeths Kleidungsstücke passen teilweise auch herkömmlichen ca. 19cm großen Ankleidepuppen.
In Band 1, "Meine Elsbeth" findet sich die Anleitung der Puppe mit einigen einfachen Kleidungsstücken. In den Folgebänden wird Elsbeths Kleiderschrank mit kleinen und großen Ideen ausstaffiert!
Nun bleibt nur noch, viel Spaß beim Häkeln zu wünschen!
Malaika (Miss Mapl) Plueckthun

Malaika (Miss Mapl) Plueckthun

Malaika Plueckthun, kurz Miss Mapl, ist 37 Jahre alt und lebt mit ihrem Partner und ihrer kleinen Tochter in einem winzigen Rundling im sonnigen Wendland.
Die Freude am Schreiben begann während ihres Studiums der Agrarwissenschaften in Osnabrück.
Sie startete als freie Mitarbeiterin für die Neue Osnabrücker Zeitung, arbeitete später für RTL RADIO die größten Oldies in Luxemburg und beim Burda Senator Verlag in Offenburg. Jobbte nach Ende des Studiums für die Rheinische Post.
Und schrieb später für die wendländische Elbe Jeetzel Zeitung, während sie hauptberuflich in Hannover als Diplom Ingenieurin arbeitete.
Momentan befindet sie sich in der Elternzeit und kümmert sich tagsüber um ihre Milchkühe und deren Nachwuchs.
Nachts häkelt sie selbst designte Puppen und entsprechende Kleiderschrank-Ausstattungen für ihre Tochter und versucht ihre Ideen in schriftlichen Häkelanleitungen zu fassen.
Nebenbei arbeitet sie an mehreren Kurzgeschichten und einem Roman.
Mit sonnigen Grüßen aus dem wunderschönen Wendland
Malaika Plueckthun
Miss MaPl

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite