Mein Name ist CoVid 19

Mein Name ist CoVid 19

Aus dem Logbuch eines Coronvirus

Volker Schoßwald

ePUB

1,7 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740740849

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 23.03.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
"Mein Name ist CoV-2, SARS-CoV-2 - Lizenz zum Töten".
Ein Coronavirus wandert durch die Pandemie. Zweiwöchentlich wechselt es den Wirt, lernt neue Welten kennen und erfährt mit dem zunehmenden Wissen der Öffentlichkeit auch viel über sich selbst. In seinem Tagebuch hält es die Erfahrungen fest, ohne die Zukunft zu kennen. Der Leser kann den Weg von Anfang 2020 bis Frühjahr 2021 mitverfolgen. Diese "virale Novelle" bietet auf eine unterhaltsame Weise ein Nachvollziehen und Nacherleben menschlicher Geschichten in dreizehn Monaten.
Volker Schoßwald, mit eigener Covid 19 - Erfahrung, erzählt vieles, das ihm bei Gesprächen, Begegnungen, Beerdigungen zugetragen wurde. Er ergänzt es um biologisches und medizinisches Wissen, das einem Laien zugänglich ist.
Dabei ist der Blick eines Virus, mit dem der Autor sich notgedrungen, wenngleich fiktiv identifiziert anders als das von Menschen. Das verleiht dem Tagebuch eine ethische Brisanz, gerade auf dem Hintergrund einer durch die Evolutionstheorie geprägten Wissenschaft.
Volker Schoßwald

Volker Schoßwald

Dr. Volker Schoßwald, Jahrgang 1955, wuchs in Schweinfurt auf und machte das Abitur in Uffenheim, anschließend Zivildienst und Studium der Theologie in Erlangen und Tübingen, Promotion in Praktischer Theologie in Neuendettelsau. Als Pfarrer und Lehrer an Beruflichen Schulen arbeitete er Würzburg, Nürnberg und Schwabach. Derzeit ist er Pfarrer in den Nürnberger Stadtteilen Gostenhof, Seeleinsbühl und Leyh.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.