Mein Leben mit Brustkrebs und wie ich das positive Denken erlernte Teil 2

Mein Leben mit Brustkrebs und wie ich das positive Denken erlernte Teil 2

Ich liebe das Leben

Andrea Voß

Romane & Erzählungen

Paperback

120 Seiten

ISBN-13: 9783740734459

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 29.10.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
100%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Dieses Buch ist eine Fortsetzung meines ersten Buches. Das Aufschreiben meiner Gedanken und Gefühle hilft mir bei der Verarbeitung meiner Brustkrebserkrankung mit Knochenmetastasen. Ich will mit diesem Buch aufzeigen, dass das Leben auch mit einer Erkrankung schön sein kann. Auch die Rezensionen zu meinem ersten Buch haben mich dazu an animiert, meine Biographie weiter zu vervollständigen. Ich freue mich auch riesig, wenn ich anderen Erkrankten und auch den Angehörigen mit meiner Geschichte Mut machen kann.
Die Reaktionen zu meinem ersten Buch haben mich sehr ermutigt, weiter zu machen und nie aufzugeben. Für mich ist es eine riesige Freude anderen Krebspatienten/ und +innen und deren Angehörigen Mut zu machen. Ich möchte allen Menschen zeigen egal ob gesund oder krank, dass man auch mit einer metastisierten Krebserkrankung noch ein gutes Leben führen kann.
Der Austausch in den sozialen Medien bereitet mir eine große Freude und hilft mir stetig weiter meine Erkrankung besser zu verarbeiten. Auch finde ich natürlich ganz normale Treffen mit gleichgesinnten Menschen und den Austausch miteinander sehr wichtig. Das Gefühl zu haben, dass man nicht alleine mit seiner Erkrankung ist. Auch habe ich durch meine Erkrankung viele tolle Menschen kennengelernt, dich ich nicht mehr missen möchte.
Im Jahre 2019 und auch 2021 bin ich zusammen mit 12 Erkrankten den Brandenburger Jakobsweg von Frankfurt Oder nach Berlin gelaufen. Das war eine ganz tolle Erfahrung für mich. Das Pilgern ist eines meiner neuen Hobbys, die ich für mich entdeckt habe. Auch der Gute Laune Tanz ist etwas ganz besonderes für mich. Qigong und Achtsamkeit und Yoga gehören auch zu meinen neuen Interessen. Erst meine Erkrankung hat mir gezeigt, wieder mehr auf meine Bedürfnisse zu achten und auf meinen Körper zu hören.
Denkt immer daran: Erst wenn dein Körper streik und dich zur Ruhe zwingt, wirst du aufwachen und merken was für dich wirklich wichtig ist. Gesundheit kann man für kein Geld der Welt kaufen. Passt gut auf euch auf und bleibt schön gesund.

Andrea Voß
www.andrea-v.de
@andreavvoss
Andrea Voß

Andrea Voß

Andrea Voß ist am 24.12.1963 in Barthmannshagen (Grimmen) in Mecklenburg-Vorpommern geboren. Die Kleinkinderzeit verlebte sie in Vorland, einem kleinen Dörfchen in der Nähe von Grimmen. 1970 zog sie mit ihren Eltern und ihrem Bruder in das Zietendorf Wustrau, wo sie auch heute noch lebt. Sie machte eine Ausbildung zum Maschinenbauzeichner und später ein Studium zum Techniker für Maschinenkonstruktion. Dann machte sie noch eine Weiterbildung zur EDV-Bürofachfrau. Im Alter von 50 Jahren erkrankte die Mutter von einer Tochter plötzlich an Brustkrebs. Sie möchte mit diesem Buch ein Zeichen setzen, dass das Leben auch mit einer Krankheit schön sein kann. www.andrea-v.de

Website: www.andrea-v.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite