Kompendium der Heiligen und Seligen für jeden Tag des Kalenderjahres

Kompendium der Heiligen und Seligen für jeden Tag des Kalenderjahres

Peter Kneissl , Marcus E. Levski (Hrsg.)

Hardcover

202 Seiten

ISBN-13: 9783740781354

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 31.03.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
21,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Wozu noch ein Heiligenbuch? Gibt es nicht schon genug derartige Kompendien? Diese Frage mag man durchaus mit Ja beantworten, aber dieses hier bescheidet sich mit lediglich einer einzigen Nennung pro Kalendertag den 29. Februar inkludiert und hält die tägliche Nennung zudem in gebotener Kürze.
Hierbei habe ich versucht auch weniger bekannte Persönlichkeiten aus dem weiten Panorama der Seligen und Heiligen vorzustellen und eine bunte Mischung durch die Jahrhunderte zu erzielen.
Die Darstellung erfolgt möglichst pointiert und prägnant. Dabei wurde weitgehend auf die Vorstellung der Patrozinien und Heiligenattribute verzichtet. Diese können in den Büchern von Schauber Schindler eingehend und ergänzend nachgelesen werden. So bietet dieses Buch eine kurze und dennoch informative Möglichkeit, sich über den jeweiligen Tagesheiligen oder Tagesseligen zu informieren. Zudem sind auch volkskundliche Informationen wie Spruchweisheiten eingearbeitet, die wiederum nicht in einem Heiligenlexikon zu finden sind.
Peter Kneissl

Peter Kneissl

Dr.phil. Peter Kneissl
Buchautor und Historiker

Spezialgebiet: Historik und Volkskunde, Okkultismus und Parapsychologie

Region: St.Peter Freienstein, Steiermark

Vita: Österreichischer Sachbuchautor in den Bereichen parawissenschaftlicher und historischer Werke. Doktoratsstudium der Geschichte mit Gründungslegenden der bis 1200
gestifteten Klöster Östereichs. Promotion am 13. Dezember 2002. Herausgegeben im Eigenverlag in der Erstauflage von 300 Stück.

Marcus E. Levski

Marcus E. Levski (Hrsg.)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.