Heller Hautkrebs

Heller Hautkrebs

Bestseller

Und wie Sie ihn in den Schatten stellen

Dirk Hasselmann

Paperback

108 Seiten

ISBN-13: 978-3-7407-4964-4

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 25.09.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Der helle (weiße) Hautkrebs ist mit jährlich über 230.000 Neuerkrankungen in Deutschland der mit Abstand häufigste Krebs überhaupt.
Wir werden erfreulicherweise immer älter, weshalb wir unseren Hautkrebs überhaupt erst erleben können. Am häufigsten tritt er im 6. und 7. Lebensjahrzehnt auf und da haben wir doch gute Chancen, dieses Alter zu erreichen.
Warum dieser Ratgeber und für wen?
Es fehlte bislang eine Informationsquelle, die den ganzen Bogen von der Prävention über die Hautkrebsvorsorge, die einzelnen Therapiemöglichkeiten und schließlich die Nachsorge des hellen Hautkrebses spannt - verständlich, neutral und unabhängig. Von der Hautarzt-Praxis für den Alltag sozusagen.
Der Ratgeber ist für Betroffene, ihre Angehörige und an diesem Themengebiet allgemein Interessierte gleichermaßen geeignet.
Das Buch wurde 2018 für den "Preis für Patientenkommunikation in der dermatologischen Versorgung" des Berufsverbandes der Deutschen Dermatologen nominiert.

TWENTYSIX-Toptitel im Oktober. Die Jury sagt:
"Was ist heller Hautkrebs? Woran erkenne ich ihn, wie entsteht er und wie kann ich ihn vermeiden? Diese und andere wichtige Fragen werden im Ratgeber von Dr. med. Dirk Hasselmann umfassend beantwortet. Klar und verständlich erklärt der Hautarzt alles rund um die häufigste Krebsart. Wir finden: Ein Must-Read für alle, die sich selbst und Angehörige schützen wollen."
Dirk Hasselmann

Dirk Hasselmann

Dr. med. Dirk Hasselmann studierte Humanmedizin an der Universität des Saarlandes in Homburg/Saar und an der Université Louis Pasteur in Strasbourg, Frankreich.
Seine Facharztausbildung absolvierte er an der Universitäts-Hautklinik in Homburg/Saar. Seit 2007 ist er als Hautarzt ambulant tätig, seit 2013 in eigener Praxis in Homburg/Saar.
www.hautarzt-homburg.com

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.