Gefährliche Liebe

Gefährliche Liebe

Mandy Grimsehl

Paperback

116 Seiten

ISBN-13: 978-3-7407-3141-0

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 21.07.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
10,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Annabelle Sommer, von ihren Freunden und ihrer Familie Anna genannt, hat alles, was eine junge Frau sich wünschen könnte. Sie ist sehr hübsch, bei allen beliebt und an Humor mangelt es der Neunzehnjährigen auch nicht. Selbst ihr Abitur, welches Annabelle an einem hildesheimer Gymnasium erworben hat, schaffte sie ohne große Mühe. Ihr Leben scheint perfekt zu sein, doch das ändert sich schlagartig, nachdem Annabelle für ihr Studium nach Hannover gezogen ist. Während ihrer Studienzeit wohnt die Neunzehnjährige in einer Wohnanlage des Studentenwerks, zusammen mit drei weiteren Studentinnen.
Die vier Mitbewohnerinnen sind auf einer Wellenlänge und es scheint, als würden alle Träume von Annabelle in Erfüllung gehen. Doch dann verliebt sich die junge Frau in einen männlichen Studenten und mit dieser Liebe gerät ihr ganzes Leben ins Schwanken. Ein Netz aus Lügen und Geheimnissen verwickeln Annabelle in eine gefährliche Lage, die nicht nur sie selbst, sondern auch ihren Schwarm, in Lebensgefahr bringt. Nichts ist nicht mehr, wie es einmal war.
Mandy Grimsehl

Mandy Grimsehl

Mandy Grimsehl ist in Hannover zusammen mit ihrer Schwester und ihren Eltern aufgewachsen und erwarb an der Anna-Siemsen-Schule ihre Fachhochschulreife im Juni 2017. Um ihr Bachelor-Studium \"Kulturwissenschaften\" im Oktober 2017 beginnen zu können, musste sie nach Frankfurt (Oder) ziehen.
\"Gefährliche Liebe\" ist der erster Roman von Mandy Grimsehl, den sie bewusst für die Zielgruppe der jungen Mädchen und Frauen ab 12 Jahren verfasst hat.
Schon als Kind und Jugendliche verbrachte Mandy Grimsehl viel Zeit mit Lesen und dem Verfassen eigener Texte mit dem Ziel, eines Tages ihr eigenes Jugendbuch zu veröffentlichen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.