Emil, Elsbeths bester Freund

Emil, Elsbeths bester Freund

Bestseller

Ob als Punker, Schornsteinfeger, Angler oder einfach als unerkannter Superheld von neben an, Emil ist einfach der Coolste!

Malaika (Miss Mapl) Plueckthun

Band 5 von 5 in dieser Reihe

Paperback

36 Seiten

ISBN-13: 9783740727895

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 20.02.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Warum gibt es eigentlich nur weibliche Häkelpuppen und keine Puppenjungs?
Ganz klar dass eine männliche Puppenvariante her muss!
Schließlich soll die kleine Elsbeth (aus den vorangegangenen Büchern) einen coolen lustigen Puppenfreund haben. Und auch jeder Junge, der neidisch auf die Elsbeth Puppen seiner Schwester schielt, soll einen tollen frechen männlichen Begleiter bekommen.
Puppenjunge Emil hat eine angenehme Größe von ca. 24cm. Er ist weich und einfach herzustellen, ebenso wie Elsbeth. Das Besondere an beiden ist, dass sie ohne das lästige Vernähen von Einzelfäden gehäkelt werden.
Und ist Emil einmal fertiggestellt, warten viele verschiedene Kleidungsstücke darauf, ihm einen persönlichen Ausdruck zu verleihen. Ob als Punker, Schornsteinfeger, Angler oder einfach als unerkannter Superheld von neben an, Emil ist einfach der Coolste!
Malaika (Miss Mapl) Plueckthun

Malaika (Miss Mapl) Plueckthun

Die Autorin lebt mit ihrem Partner und ihrer kleinen Tochter in einem winzigen Rundling im sonnigen Wendland.
Sie schrieb während ihres Studiums der Agrarwissenschaften für
die Neue Osnabrücker Zeitung, arbeitete später für RTL RADIO die größten Oldies in Luxemburg und beim Burda Senator Verlag in Offenburg. Jobbte nach Ende des Studiums für die Rheinische Post und schrieb später für die wendländische Elbe Jeetzel Zeitung. Hauptberuflich arbeitet sie in Hannover als Diplom Ingenieurin.
Momentan befindet sie sich in der Elternzeit und kümmert sich tagsüber um ihre Milchkühe und deren Nachwuchs.
Nachts häkelt sie selbst designte Puppen für ihre Tochter und versucht ihre Ideen in schriftlichen Häkelanleitungen zu fassen.
Aktuell hat sie gerade ihre ersten Kurzgeschichten veröffentlicht, schreibt sie an mehreren Romanen und betreut ihre bereits veröffentlichen Häkelbücher.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.