Die Bibel auf dem Giebel

Die Bibel auf dem Giebel

Hugin und Munin die Raben Odins

Sven Bork

Band 1 von 1 in dieser Reihe

Romane & Erzählungen

ePUB

4,0 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740740047

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 01.07.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
100%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor*in mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Es geht um 2 Raben, Hugin und Munin, die Raben des Odin, die sich immer auf ihrem Ast, einer riesigen Eiche treffen.

An einem stürmischen Abend beobachten die beiden Raben, wie Blätter, Seiten und immer mehr davon an Ihrem Ast vorbeifliegen, es sind Seiten aus einer Bibel, also der Bibel genau.
Als Odin oder Wotans Raben, die ja zu Odins Zeiten diesem immer berichteten was sich auf der Welt so zugetragen hat, können die mit den Geschichten der Schöpfungsgeschichte gar nichts anfangen, sie veralbern und kommentieren jede einzelne Textzeile bis zum Ende der Schöpfung und dann sogar noch Noahs Arche, es wird gelästert, geulkt ...
bis Hugin sich wünschte zu erfahren wie den die Schöpfung nun tatsächlich stattgefunden hat. Ja wenn Odins Raben sich etwas wünschen.

Zapp werden Sie auf einen absolut leeren Planeten verbracht, dieser Planet ist aber wesentlich mehr als er scheint, dort werden Planeten gebaut, entworfen, ganze Galaxien, komplette Universen ja mehrere den es gibt kein Universum, es existiert ein Multiversum.
Die beiden lernen den Schöpfer kennen, nicht den Gott aus der Bibel, der Schöpfer ist nur einer von vielen weiteren Schöpfern, so nennen sich die Mitglieder eine alten Gilde, die alles mögliche bauen, erschaffen.
Die Raben sehen wie ein Planet montiert wird, aufgebaut und an den Bestimmungsort transportiert Hugin und Munin lernen die Auftraggeber kennen, meistens Götter, Räte oder Erben von reichen Galaktischen TV oder Musikstars, die sich Luxus gönnen und an den Bewohnern Ihren Frust auslassen können. Während des Schreibens, entwickelte sich das Buch ganz anders.

Anfangs sind da nur die Bibelpassagen, die von Hugin und Munin bretthart kommentiert und die Widersprüche in diesem schlecht recherchierten Buch entlarvt wurden.
So sollte es weiter gehen, bis Mose 3 aber wie bei Svenney O`Shea´s wahren Abenteuern,
entwickelten die beiden Raben ein Eigenleben, indem sie selbst zur Geschichte wurden, aber auch Odin´s Wallhalla bekommt sein Fett weg, wie einige Personen des aktuellen Zeitgeschehens.

Im Höhepunkt dieser Geschichte taucht Tsering Khy, ein nepalesischer Lama auf, der die Reinkarnation aus der Inkarnation heraus erklärt und in 1000 den Jahren einige Inkarnationen und die folgende Reinkarnation, das Auflösen durchmachte um am Ende sein Nirwana, als Computerprogramm zu betreten und somit nicht still unsterblich den Kreislauf des seins unterbricht, sondern ...... lest es selbst .

SATIRE pur Sarkastisch bis böse plus Cartoons
Sven Bork

Sven Bork

Sven Bork,
das bin ich. Der Erzähler dieses 1 Buches einer Reihe um die Bibel und der Erzähler der Svenney O´Shea´s wahren Abenteuer Reihe.
Ich habe mit dem Schreiben von Fantasy -SF die Satire pur, Nonsens und böse sind, im April 2019 begonnen, auf Drängen vieler, die meine Short Story´s aus dem Internet kannten oder meine Reisebeschreibungen gelesen haben, die vor Sarkasmus tropften.
Geboren bin ich 1967, kam als Kind , in Landau / Pfalzerfolgreich auf die Welt. Auch wenn Altern keine Leistung ist, mein Werdegang fragwürdig, nach 25 Jahren als freier Kameramann und Fotograf, hatte ich von Verlagen und den Medien genug. Jahrzehnte habe ich Texte für andere Geschrieben und mich auf meine Foto Projekte konzentriert.
Fantasy Romane waren gar nicht mein Ding, Science Fiction, eher aber vor allem Satire, am besten wie Douglas Adams, mit dem Anhalter durch die Galaxis und ähnliche.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite