Der zweite Tsunami
Bestseller

Der zweite Tsunami

Die Veränderungen der Menschheit aus Sicht der Engel

Atlan Anaris Koteij

Hardcover

192 Seiten

ISBN-13: 9783740785734

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 15.11.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
22,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Wie wohl jeder Mensch sehen kann, ist in der Menschheit eine große Unruhe entstanden. Umbrüche, Chaos, Flucht und Vertreibung, Umweltkatastrophen, politische Unruhen, Krieg, Machtspiele und vieles mehr bestimmen zunehmend unseren Alltag.
Nachrichtenflut, soziale Medien, die immer stärker in das Leben der Menschen eingreifen, politische und religiöse Machtspiele, ja Machtmissbrauch nehmen in vielen Ländern der Erde immer mehr zu. Wo soll das alles hinführen?
Die Menschheit befindet sich im größten Umbruch, den es je auf diesem Planeten gegeben hat - und das ist gut so!
Es gibt neben den Informationen aus den all den Medien, die von Drama leben und entsprechende Nachrichten verbreiten, eine ganz andere Sicht auf diese Veränderungen. Es ist eine Sicht aus einer vollkommen anderen Perspektive - eine Sicht der Liebe und des Mitgefühls.
Es ist kein Muss, sich auf die Ebene von Drama zu begeben und alles, was auf der Erde und in der Menschheit geschieht, voller Angst und Sorge zu betrachten.
Die in diesem Buch beschriebene Perspektive zeigt eine ganz andere Sicht auf. Eine überraschende, eine freie und lebensbejahende Sicht auf Ereignisse, die stattfinden müssen, um der Menschheit ein Weiterleben auf diesem Planeten zu ermöglichen. Sind sie bereit, eine andere Sicht auf all die Ereignisse der kommenden Jahre zu erlauben, oder möchten sie lieber mit all dem Drama, der Verzweiflung, den Unruhen weiterleben. Sie haben die Wahl!
Atlan Anaris Koteij

Atlan Anaris Koteij

Atlan Anaris Koteij heißt in Wahrheit Thomas Bock.
Aber der Name "Atlan Anaris Koteij" ist verbunden mit einer Schwingung der Liebe, der Freiheit und des Mitgefühls für die Menschen und den Planeten Erde. Und deshalb ist er so gewählt worden, um dies sehr deutlich zum Ausdruck zu bringen.
Der Autor, Jahrgang 1958, beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit spirituellen Themen, Heilenergien, dem Aufstieg der Menschheit, dem persönlichen Erwachen und vielem mehr.
Nach Physikstudium und Arbeit als technischer Infomatiker wurde er im Jahr 2000 auf mehr oder weniger sanfte Weise zu seiner heutigen Tätigkeit "hingeführt". Seit dieser Zeit sind etliche Dinge entstanden, die interessierten Menschen eine andere, neue Perspektive auf das Leben, die Menschheit und den Planeten Erde ermöglichen...

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite