Der Junge und die Buchstaben

Der Junge und die Buchstaben

Bestseller

Band 1 Der Buchstabenkaiser

Sabine Kroth

Band 1 von 6 in dieser Reihe

ePUB

2,0 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740773359

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 30.11.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Der 12-jährige Michael liebt Bücher und ist eine echte Leseratte, wie alle Mitglieder seiner Familie. Auf einem Flohmarkt findet er ein besonders schönes Buch über Autos und nimmt es mit nach Hause. Um die Vorfreude auf das Lesen zu steigern, legt er das Buch eine Zeit lang neben sein Bett, einsam und allein. Er kann ja auch nicht ahnen, dass die Buchstaben in dem Buch Angst vor dem Alleinsein haben. Sie bekommen Panik und der regierende Buchstabenkönig geht das Wagnis ein, zu dem Jugendlichen Kontakt aufzunehmen.
Aber wie reagiert ein Mensch, wenn sein Buch plötzlich aktiv wird und die Buchstaben auf dem Blatt neue Sätze hüpfen?
Eine Familiengeschichte als Kinderroman mit einem Spritzer Fantasy.
Mit den Geschichten möchte die Autorin Kindern, Jugendlichen und Jung-Gebliebenen etwas Wichtiges vermitteln -> Bücher sind etwas Wunderbares und man sollte sie IMMER gut behandeln!
Basierend auf der Grundgeschichte (zunächst nur für die Familie als Gag) gibt es mittlerweile sechs Bände und weitere sind in Planung.
Sabine Kroth

Sabine Kroth

Sabine Kroth (Baujahr 1965) lebt mit ihrer Familie in einem winzigen Dorf in Rheinland-Pfalz. Geboren in einer Großstadt, aufgewachsen in einer Kleinstadt, hat es sie letztlich aufs Land verschlagen, um eine Familie zu gründen und Kinder heranwachsen zu sehen, einen älteren Sohn und eine jüngere Tochter. Ihr Hobby, alles was mit Technik und Computern zu tun hat, machte sie nach dem Abitur zu ihrem Beruf. Seither arbeitet sie als Programmierer und beschäftigt sich überwiegend mit Qualitätssicherung von Software.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.