Der Auftrag 62-35
Bestseller

Der Auftrag 62-35

Rolf-Jürgen Lang

ePUB

653,6 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783740777500

Verlag: TWENTYSIX

Erscheinungsdatum: 01.10.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Self-Publishing-Autor mit TWENTYSIX und verkaufen Sie Ihr Buch und E-Book in allen relevanten Shops.

Mehr erfahren
Sich seines Marschbefehls widersetzend unterbricht der Gefreite Hubert Rösler in den letzten Kriegstagen 1945 seine Fahrt aus dem Prager Lazarett nach Schwerin zu seiner Einheit, um seine Eltern kurz vor seinem 22. Geburtstag besuchen zu können, die er seit zwei Jahren nicht gesehen hat. Trotz der Warnung seines Vaters, nun fahnenflüchtig zu sein, setzt Rösler seine Reise tags darauf fort, wobei ein Hauptmann auf ihn aufmerksam wird. Statt den jungen Gefreiten an die Wand stellen und erschießen zu lassen, bietet der Hauptmann ihm an, seinen Kopf durch die Beteiligung an einem Sonderkommando aus der Schlinge ziehen zu können.
Hubert Rösler stimmt der geheimnisvollen Mission zu. Nicht ahnend, welche Konsequenzen die folgenden Tage für sein Leben haben würden, wird er hin- und hergerissen zwischen Treueschwur, der Liebe seines Lebens und bitteren Erfahrungen bis in das 21. Jahrhundert der demokratischen Bundesrepublik seiner Kinder gespült, die mit der Hypothek ihres Vaters schwer zu kämpfen haben.
Rolf-Jürgen Lang

Rolf-Jürgen Lang

Rolf-J. Lang, Jahrgang 1955, ist in Hamburg geboren, lebt aber seit seinem ersten Lebensjahr in Oberbayern. Bis zu seinem Studienabschluss als Sozialpädagoge war er im Landkreis Mühldorf am Inn zuhause, seit 1980 lebt er in der Nähe vom Ammersee im Landkreis Landsberg am Lech. Dort war er lange Jahre hauptamtlich in der Jugendarbeit tätig. In den neunziger Jahren hat er sich als Medienberater selbstständig gemacht und mit dem Schreiben begonnen. Neben drei Erzählbänden, hat der verheiratete Vater von zwei erwachsenen Töchtern auch zwei Musicals geschrieben und mehrere Kabarettprogramme.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.